Schlagwort-Archive: Anscheinsbeweis

Kammergericht Berlin – Entkräftung des Anscheinsbeweises für das Verschulden des Auffahrenden

Der Anscheinsbeweis für das Verschulden des Auffahrenden ist entkräftet, wenn der Vorausfahrende im unmittelbaren örtlichen und zeitlichen Zusammenhang mit dem Unfall den Fahrstreifen gewechselt hat. Kammergericht Berlin 12. Zivilsenat, 6.5.2010, 12 U 144/09 Entscheidung im Volltext:

Veröffentlicht unter Unfall, Verkehrsrecht | Verschlagwortet mit , | Hinterlasse einen Kommentar